Gegenwart des Geistes

»Geistesgegenwart« ist ein kurioses Wort. Buchstäblich als »Gegenwart des Geistes« genommen, mutet es metaphysisch derart überladen an, dass man es unter der drückenden Last gern ein bisschen tiefer hängen möchte.

Geistesgegenwart hat im weiteren Sinne mit »Reaktionsgeschwindigkeit« und »Zeitnot« zu tun – »geistesgegenwärtig packte er das Kind am Ärmel und zog es in letzter Sekunde von der Fahrbahn auf den Gehweg zurück« – reicht aber weiter in die »Handlungsdomäne« hinein, als die »vollautomatisierten« quasimotorischen Reflexe des Torwarts, Boxers oder Play-Station-Daddlers.

Während sprichwörtliche »geistige Präsenz« (Luzidität, Aufgewecktheit) eher auf organisationsoffene Aufnahmefähigkeit und aneignungsbereite Passivität (Apperzeption) zielt, scheinen »blitzgescheite« Zeitgenossen der schlagfertigen Umsetzung ihrer geistigen Beweglichkeit mächtig zu sein und gewissermaßen einen »Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Güte« zu repräsentieren. Sie können (durchaus im Sinne dieses grauenhaften Sportschau-Jargons) sozusagen »ihre Leistung (besser, ihre Leistungsfähigkeit) unmittelbar abrufen.«

In geistesgegenwärtigem Handeln aktualisiert sich – instantan, nicht prozedural – ein »geistiges Leistungsvermögen.« Tugend wäre damit eine Form von Geistesgegenwart:

Virtus est habitus operandi perficiens rationalem potentiam et inclinans ad bonum – schnell muss es gehen, aber gut soll es sein!

Eingeschliffen und naturalisiert durch Brauch und Übung, ist die Tugend (als secunda natura naturata) dem »unschuldig Tugendhaften« der undurchschaute »Blinde Fleck des gut Erzogenen.« Aus dem »Toten Winkel guter Manieren« heraus, verliert er keine Zeit sich vorteilhaft verstellen und beständig neu erfinden zu müssen. Die Tugendhaften »funktionieren authentisch« – ganz und gar bei sich, können sie nicht aus ihrer Haut. Sie handeln nicht etwa uneigentlich, schematisch oder rollenkonform – they come as they are: abgerichtet, doch alles andere als ferngesteuert.

© 2020 Christoph D. Hoffmann

Kommentare sind geschlossen.