Alterserscheinung

Fallende Blätter

Blätter fallen, Bäume wachsen. – Gemächlicher Wandel in der Welt ist uns gnädige Chronographie. Milde und unaufdringlich scheint die Zeit an uns vorbei zu streichen. In der Schleierhaftigkeit des Gewordenseins überlässt sie uns gönnerhaft die Illusion des Momentanen.

Lesen

Ferne Geliebte

Briefe an die ferne Geliebte. – Wie weit entfernt? – Überhaupt noch erreichbar? – Wenigstens irgendwann einmal real gewesen? – Unbekannt verzogen! – Zurück an den Absender! – Fake for real?

Lesen