Denkmuster

Denkmuster: Om ginge mir zu langsam, lineares Denken viel zu schnell. Vernetztes Denken wäre mir zu unübersichtlich, assoziatives viel zu hektisch. Kommunikatives Denken würde meine autistischen Grundrechte verletzen und interaktives Denken meine Geduld überfordern. Ein mäanderndes Denken käme mir entgegen: Weit ausgreifend das Flachland beschreiben, Gefälle und Tiefgang vermeiden, sich verantwortungslos und widerwillig dem Gelände fügen. Statt schäumender Katarakte, in stillem Zorn stehende Altwässer bilden. Den Grand Canyon verachten und die Nähe zum Grundwasser betonen.◄

Lesen

Sprachblasen

Seifenblasen

Von Gedankenschwere entlastet, lösen sie sich vom Grund, steigen auf und zerplatzen an der Oberfläche: Sprachblasen.

Anders als bei Sprüchen, darf hier nicht geklopft werden. Das leiseste Schnipsen an den Rand ihrer Welt, und schon hat man den Überblick verloren. Bloß keinen eigenen Beitrag leisten, und du wirst mit prickelnden Einzelheiten belohnt.◄

Lesen

Unmittelbarbarei

Die 5 Solae

Sola fide: Fixe Idee vom direkten Draht, versessene Recherche des Stalkers nach SEINER Privatnummer, die ängstliche Besorgung geiziger Besserwisser und kreativer Raderfinder gegenüber Public Domain und Open Source. Autarke Selbstversorger, die ehrpusselig ihr dürftiges Taschengeld abzählen, anstatt auf eine Wohlfahrt zu vertrauen, die sich nicht in Werk und Lohn erschöpft.

Lesen

Vortex

»Im Kopf umhergehende Sachen« sind Schuld an meinem primären Nachdenk-Symptom, dem Schwindel und einem, damit einhergehenden, äußerst hibbeligen Verwirbelungsgefühl. Dass banalerweise alles irgendwie mit allem zusammenhängt, ist ja nix Neues. Scheint jedoch das Eine das Andere zu stützen wird man doch sofort misstrauisch!

Lesen

Tiefgründig

Tiefe Gründe sind schlechte Gründe, tiefere Gründe um so schlechtere, als sie – je tiefer, desto schlechter – von der tragenden Oberfläche der Selbstverständlichkeit so weit als möglich entfernt, Fuß zu fassen versuchen.

All den hilflos haltsuchenden Fundamentalisten ein Graus, wird argumentativ nicht den Schlechtesten die Wasserwaage eher gerecht als rechtes Lot.◄

Lesen

Ewige Wahrheiten

Ihren schlechten Ruf verdanken sogenannte Ewige Wahrheiten den vermeintlich »Italienischen Verhältnissen« – vorauseilende Immunität bei rückwirkender Amnestie – die ihren zweifelhaften Bestand zu sichern scheinen.

Lesen

Gegenwart des Geistes

Eingeschliffen und naturalisiert durch Brauch und Übung, ist die Tugend (als secunda natura naturata) dem »unschuldig Tugendhaften« der undurchschaute »Blinde Fleck des gut Erzogenen.«

Lesen